Wolters‘ Hoff

Wolters‘ Hoff ist ein landwirtschaftlich gewachsener Familienbetrieb. Gegründet wurde der Hof 1949 und wird heute in dritter Generation geführt. Auch auf eine lange Pferdetradition kann zurück geblickt werden. Anfang der 60er Jahre wurde mit der Zucht von Ponys begonnen, in den 70er Jahren kamen dann Führzügelreiten, der Ponyverleih, Ferien auf dem Reiterhof und die Pensionspferdehaltung dazu. Unzählige Kinder verbrachten einen Großteil ihrer Freizeit und Ferien auf dem Hof und hatten in ihrem zweiten Zuhause unvergessliche, prägende „Immenhof-Flair“ Zeiten. Einige dieser Kinder stehen heute mit eigenem Pferd hier in Pension und geben die Leidenschaft fürs Pferd an ihre eigenen Kinder weiter.


Der Hof liegt zwar nah der Autobahn, ist aber dennoch idyllisch umsäumt von Wald, Flur & Heidelandschaft und bietet somit ein schönes, weitläufiges und abwechslungsreiches Ausreitgelände. Die Nähe zur Küste prädestiniert den Hof zu einer der letzten Wanderreitstationen vor dem Traumziel und Reitabenteuer vieler ReiterInnen; dem Wattritt von Salenburg zur Insel Neuwerk. Auch Tagesausflüge für Ausritte in das UNESCO Weltnaturerbe, den Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer, in den Wernerwald, die Cuxhavener Küstenheide (mit ihren Koniks, Heckrindern und Wisente).

Wolters‘ Peerdsteed bietet, neben den festen Pensionspferden, den Gastpferden individuelle Unterbringungsmöglichkeiten (Weide, Paddock, Offenstall und Box).

Im Wolters‘ Salthuus können atemwegserkrankte Pferde, mit/ohne ihren Besitzern, in die Therapie mit Sole & Sauerstoff starten.

Das ehemalige Altenteilerhaus Wolters‘ Huus wurde liebevoll umgebaut und renoviert, so dass 1 bis 10 Gäste hier untergebracht werden können. Somit öffnen wir nicht nur Gästen mit Pferd unsere Tür, die Räumlichkeiten eignen sich hervorragend als Seminarhaus. Entschleunigung und Wellness haben auch Einzug gefunden. Eine weitere Besonderheit von Wolters‘ Hoff ist, dass auch hörgeschädigte und gehörlose Menschen bei uns „Gehör“ finden und barrierefrei Urlaub machen können.

Das Leben ist kein Ponyhof… Stimmt... Aber nehmen Sie sich hier doch eine Auszeit ;)